Jugend sieht auswärts

Post 122 of 219
Jugend sieht auswärts

Die weibliche Jugend 2 hat an ihrem zweiten Spieltag dieser Saison am vergangenen Samstag einen 3:0 Sieg gegen Groß-Gerau erzielt. Spielerisch leicht hat das Team zusammen agiert und die Gegner vom Feld gefegt. Ein besonderer Dank gilt der Trainerin Lisa Sauerwein, die das Team immer unterstützt und nie die Geduld verliert.

Die Damen 2 haben am folgenden Sonntag in Wald-Michelbach ihren ersten Spieltag absolviert. Trotz guter spielerischer Leistung haben die Spielerinnen zu viele Fehler gemacht um zu gewinnen. In jeden Satz ging es knapp zu, es wurden aber am Ende alle verloren. So verlieren die zweiten Damen ihr Auftaktspiel mit 0:3.

This article was written by Sabine Graßl

Menu