Erfolgreiches Spielwochenende

Post 119 of 219
Erfolgreiches Spielwochenende

Am vergangenen Samstag waren die verschiedenen Teams der Volleyballer viel unterwegs. Die weibliche Jugend 1 der VSG Dieburg/Münster konnte ihren ersten Tabellenplatz erfolgreich verteidigen. Mit 3:0 besiegten sie die Mädels des TSV Auerbach. Nach einem klaren ersten Satz, hatten die Mädels der VSG extreme Startschwierigkeiten im zweiten Satz. Der Rückstand von 9:17 konnte auf 19:24 verkürzt werden. Durch gute Angaben, Ruhe auf dem Feld und starke Nerven, wurde der Satz noch mit 30:28 gewonnen. Der dritte Satz ging dann wieder sehr deutlich mit 25:13 an die VSG und somit war das Spiel 3:0 gewonnen.
Ihr erstes 4:4 Turnier (Kleinfeld) bestritten die Mädchen der weiblichen Jugend 3 in Dieburg. Die Mädels waren sehr aufgeregt und gespannt was sie erwartet, da manche vorher noch nie auf einem Turnier waren. Insgesamt waren elf Mannschaften anwesend, welche größtenteils schon älter waren und auch schon länger Volleyball spielen. Trotzdem haben unsere Mädels sich angestrengt und ihr Bestes gegeben und von Spiel zu Spiel stieg die Motivation erheblich und das Spielverständnis wurde immer besser. Somit konnten wir in der Vorrunde ein Spiel unentschieden spielen und bei den Überkreuzspielen unser letztes Spiel sogar gewinnen! Am Ende erreichten die Mädchen den 10. Platz und hatten viel Spass an dem Turniertag.
Die Damen 2 bestritten am Samstag einen Sammelspieltag. Hier traten sie zuerst gegen die TG Rüsselsheim an. In einem Spiel mit Höhen und Tiefen gewannen die Damen 2 dann 3:1. Danach spielten die Damen 2 gegen den FC Leeheim. Nachdem die ersten beiden Sätze souverän gewonnen werden konnten, wurde der dritte Satz abgegeben. Im vierten Satz wurden nochmal alle Kräfte mobilisiert und dieser dann für die VSG entschieden. Somit wurde das Spiel ebenfalls 3:1 gewonnen. Mit diesen guten Ergebnissen stehen die Damen 2 aktuell als Aufsteiger auf dem 2. Tabellenplatz in der Kreisliga.

This article was written by Sabine Graßl

Menu