Heimspiel der Damen 2

Post 68 of 184
Heimspiel der Damen 2

Am vergangenen Sonntag standen die Damen 2 zwei Gegnern gegenüber,
denen man weitere Punkte im Kampf um die Tabellenplätze abnehmen
wollte.
Das erste Spiel startete wie immer nervös und zurückhaltend. Die
ersten beiden Sätze gingen dann auch ziemlich eindeutig an die Gegner
aus Hausen. Im dritten Satz konnten die VSGlerinnen dann so viel Fahrt
aufnehmen, dass sich hier das Blatt vorübergehend wendete. Aufgrund
vieler Eigenfehler ging dann auch der vierte Satz schon wieder
verloren.
Im zweiten Spiel wollten es die Damen dann besser machen und spielten
von Anfang an etwas besser gegen den Orplid Darmstadt. Durch alle drei
Sätze wurde zwar kein berauschendes Volleyball gespielt, aber genug

Energie aufgebracht, um zu gewinnen.

This article was written by Christiane Bartsch

Menu