Ohne Punktgewinn beim Tabellenführer

Post 62 of 184

Unsere Herren waren heute zu Gast beim Tabellenführer VC Breuberg. Die noch ungeschlagenen Gastgeber spielten erwartet stark auf, sodass die VSG Herren arg zu kämpfen hatten. Leider wurden die Bemühungen nicht belohnt und nach drei Sätzen war das Match entschieden. Allerdings machen die knappen Sätze mit 21, bzw. 23 Punkten auf unserem Konto Hoffnung für die verbleibenden Spiele. Mit der fünften Niederlage dieser Saison liegen die Herren auf Rang sieben von neun mit einem komfortablen 10 Punkte Vorsprung vor dem nächsten Verfolger. Die nächste Partie findet am 21.02. auswärts in Heusenstamm statt.

This article was written by Christiane Bartsch

Menu