Heimspiel der weiblichen Jugend

Post 201 of 219
Heimspiel der weiblichen Jugend

Die Jugendmannschaft der Volleyballspielgemeinschaft Dieburg/Münster, welche von Sabine Graßl, Hanna Kraffzyk und Laura Böttcher trainiert werden, hatten vergangenen Samstag wieder 2 Heimspiele.
Gespielt wurde mit fast vollständigen Kader gegen den TV Groß-Umstadt und gegen den SSG Langen.
Die Mädchen zwischen 10- 15 Jahre konnten sich in ihrem ersten Spiel gegen die SSG Langen leider nicht durchsetzen und verloren das Spiel 3:1. Gegen den TV Groß-Umstadt zeigten die Mädels dann ihr Können und besiegten die Gegner mit 3 zu 1 Sätzen, wobei auch ein 3:0 hätte sein können.
Am 26. März  wird das letzte Saisonspiel gegen den TV Jugenheim in Dieburg stattfinden. Spielbeginn ist um 10 Uhr.

This article was written by Laura

Menu