HVV beendet Saison frühzeitig am 12.03.

Post 1 of 204
HVV beendet Saison frühzeitig am 12.03.

 

Der Hessische Volleyballverband hat beschlossen, die aktuelle Saison 2019/20 mit sofortiger Wirkung (zum 12.03.) vorzeitig zu beenden. Der Spielbetrieb wird in allen Spiel- und Altersklassen eingestellt. Grund hierfür sind die aktuellen Entwicklungen wegen des Coronavirus (Covid-19).

Die Volleyballteams der VSG behalten damit den jeweiligen Tabellenplatz, den sie am 12.03. jeweils inne hatten.

 

Auch den Trainingsbetrieb haben sowohl der VfL Münster als auch der TV Dieburg für alle Mannschaften vorübergehend eingestellt. Wir hoffen, dass sich die Situation bis zum Beginn der nächsten Saison ausreichend verbessert hat.

This article was written by marc.schmiedchen

Menu